Aktuelles

Spielwarenmesse Nürnberg schließt 3-Jahresvertrag mit Softwareunternehmen Eyeled aus Saarbrücken

Startscreen der Spielwarenmesse App 2013

Die weltweit führende Fachmesse der internationalen Spielwarenindustrie, die Spielwaren­messe in Nürnberg, hat einen 3-Jahresvertrag mit dem saarländischen Softwareunternehmen Eyeled GmbH unterzeichnet, das sich auf die Entwicklung und Integration innovativer mobiler Softwarelösungen spezialisiert hat.

„Wir freuen uns auf die weitere Zusammenarbeit und über die neue Vereinbarung, weil sie uns den nötigen Rahmen bietet, Innovationen im Bereich Mobile Services zu entwickeln. Weiterhin demonstriert der Vertragsabschluss unsere hohe Zufriedenheit mit den Produkten unseres Partners Eyeled“

sagt Jens Pflüger, Director  IT & Finance der Spielwarenmesse eG, zum Vertragsabschluss.

Vorausgegangen war die Entwicklung eines multimedialen Messeführers für die Spielwarenmesse auf Basis des Besucherinformations­­­­­­­­systems eyeGuide der Eyeled GmbH. Die von Eyeled entwickelte Spielwarenmesse App wurde im Jahr 2008 erstmals auf der Spielwarenmesse eingeführt.
Inzwischen finden interessierte Fachbesucher und Teilnehmer darin alle Informationen für ihre persönliche Messeplanung: ein komplettes Aussteller- und Produktgruppenverzeichnis, Hallenpläne, einen Messekalender mit allen Veranstaltungsterminen sowie viele weitere Informationen. Die Spielwarenmesse stellt dieses umfangreiche Paket unter www.spielwarenmesse.de/app kostenlos zum Download zur Verfügung.


Die nächste Spielwarenmesse für Händler und Hersteller findet vom 30. Januar bis 04. Februar 2013 auf dem Nürnberger Messegelände statt.

Weitere Informationen zu unserem Besucherinformationssystem eyeGuide finden Sie hier.

Eyeled GmbHSpielwarenmesse Nürnberg schließt 3-Jahresvertrag mit Softwareunternehmen Eyeled aus Saarbrücken