Messen & Kongresse

Offizielle ANGA COM-App 2022

Die ANGA COM, Europas führende Kongressmesse für Breitband, Fernsehen und Online, findet dieses Jahr wieder in Präsenz in Köln vom 10. bis 12. Mai 2022 statt. Mit der offiziellen App wird ein optimaler Besuch auf über 22.000 qm Ausstellungsfläche mit 370 Ausstellern ermöglicht: digitales Aussteller- und Warenverzeichnis, interaktive Hallenpläne und das aktuelle Kongressprogramm.

Durch das in die App integrierte Networking-Tool bietet die ANGA COM zudem Besuchern, Ausstellern und Interessierten die Möglichkeit, sich miteinander zu vernetzen, inkl. Matchmaking für den qualifizierten Austausch mit den idealen Kontakten.

Google PlayApp Store

Zusätzlich stellt die ANGA COM auch die Hallenpläne auf der Webseite zur Verfügung. Die umfangreiche Ausstellerliste und das filterbare Kongressprogramm runden den Informationsbedarf zur optimalen Vorbereitung auf die Veranstaltung ab.

Messe-App, Matchmaking und die Webseiten-Module basieren auf der Lösungswelt rund um eyeGuide, mit welchem die Eyeled GmbH seit Jahren digitale Lösungen für Messen, Kongresse und Veranstaltungen anbietet. Wir bedanken uns herzlichst für die tolle Zusammenarbeit!

Vollumfängliche Informationen zur ANGA COM erhalten Sie unter: https://angacom.de/
Mehr zur Grundlage der Messe-App, dem Matchmaking und den Webseiten-Modulen finden Sie unter: https://www.eyeled.de/loesungen/eyeguide/

Charlotte OthzenOffizielle ANGA COM-App 2022
Weiterlesen

Das Highlight der Frankfurter Buchmesse 2021: der ISBN-Scanner

Frankfurter Buchmesse App: BücherlisteMesse-Apps bieten unterschiedliche Funktionen und Features, je nach Thema einer Messe. Ziel der Apps ist es, Besucher*innen und Ausstellern einen Mehrwert rund um ihren Messebesuch zu bieten.

Die Frankfurter Buchmesse ist beim Thema Digitalisierung längst über sich hinausgewachsen. Neben einer Messe-App stellt sie ein digitales Matchmaking für Fachbesucher*innen bereit. Zusätzlich werden direkt von den Bühnen vor Ort in Frankfurt Buchpräsentationen, Gespräche und Diskussionen auf die Webseite gestreamt – inklusive eines Live-Chats für Zuschauer*innen zum Mitdiskutieren und Fragenstellen. 2021 waren insgesamt 2.013 Unternehmen aus 80 Ländern vor Ort in Frankfurt und rund 185.000 User*innen nutzten die digitalen Angebote auf buchmesse.de.

Die Buchmesse-App navigierte vor Ort bequem durch die Hallen, versorgte mit vielen Informationen und das in die App integrierte Matchmaking unterstütze bei der Vernetzung von Fachbesucher*innen, beispielsweise durch die nützliche Terminvereinbarungsfunktion. Zusätzlich wurde dieses Jahr ein App-Feature zur Erstellung strukturierter Bücherlisten implementiert: der ISBN-Scanner.

Einsatz von individuellen App-Features auf Messen

Frankfurter Buchmesse App-Feature ISBN-ScannerAusstellungsthema der Frankfurter Buchmesse sind kaum überraschend Bücher und Content. Das Medium Buch in gedruckter Auflage für den Buchhandel oder als E-Book besitzt in Deutschland zur eindeutigen Kennzeichnung häufig eine ISBN – eine Internationale Standard-Buchnummer. Die ISBN ist hierzulande die Grundlage, um im Verzeichnis Lieferbarer Bücher (VLB) eingetragen zu werden, wodurch ein Buchtitel im Handel bestellbar wird. Verpflichtend ist eine ISBN allerdings nicht: Bücher vor der Einführung der ISBN 1969 weisen diese nicht auf, und Bücher aus dem Selbstverlag sparen sich zuweilen die Anschaffung einer ISBN, da diese kostenpflichtig ist. Dennoch sind viele Fachbesucher*innen und Privatbesucher*innen mit den ISBN vertraut. Nun kann man sich ein einziges Buch auf der Messe vielleicht noch merken. Manch Einer kommt vielleicht sogar auf die Idee, Buchtitel mit dem eigenen Smartphone abzufotografieren. Effizient ist dies allerdings nicht, da man die Informationen händisch erneut abtippen, oder später in der Galerie das richtige Foto eines Buches suchen muss. Wie kann man sich aber alle Bücher merken, wenn man auf der Buchmesse von Stand zu Stand immer mehr neue und interessante Bücher entdeckt?

Die Lösung ist ein ISBN-Scanner, der eingebunden in die Buchmesse-App über die Smartphone-Kamera den Barcode scannt. Im persönlichen Favoriten-Bereich der Buchmesse-App werden die gescannten Bücher und Produkte anschließend unter „Meine Bücher“ gelistet, mit Cover, Titel, Autor, Verlag und ISBN. Dadurch entsteht ein automatisches Verzeichnis in der App, das nach der Messe mit den Favoriten zusammen exportiert werden kann. So ist es kaum verwunderlich, dass vor Ort fast 10.000 Mal eine ISBN gescannt wurde.

Zusammen mit vollständigen Ausstellerinformationen, Hallenplänen, Matchmaking und Veranstaltungsübersichten sind es genau diese Funktionen, die in ihrer Einfachheit einen immensen Mehrwert bieten, da sie gut durchdacht eingesetzt werden. 

Frankfurter Buchmesse Logo

Die nächste Frankfurter Buchmesse findet vom 19. bis 23. Oktober 2022 statt.
Mehr über die Frankfurter Buchmesse finden Sie unter: https://www.buchmesse.de
Mehr über eyeGuide und Messe-Apps auf: https://www.eyeled.de/loesungen/eyeguide

Charlotte OthzenDas Highlight der Frankfurter Buchmesse 2021: der ISBN-Scanner
Weiterlesen

European Microwave Week App 2021

Allen Aspekten rund um die Hochfrequenztechnik widmet sich erneut die European Microwave Week (EuMW). Die verschobene EuMW 2021 findet jetzt vom 2.04.2022 bis 7.04.2022 in London statt und beinhaltet die drei Konferenzen: die European Microwave Conference (EuMc, 4.-6. April), die European Microwave Integrated Circuits Conference (EuMIC, 3.-4. April) und die European Radar Conference (EuRAD, 5.-7. April)

Die offizielle App zur EuMW 2021 wurde nun veröffentlicht und ist in den Stores zum Download verfügbar. Diese beinhaltet alle Informationen, um sich umfangreich vorzubereiten, zu informieren und den Überblick zu behalten.

Sie finden die App unter den folgenden Links:

Google PlayApp Store

Mehr über die Zusammenarbeit der Eyeled GmbH und der EuMA für die EuMW 2019 finden Sie unter: https://www.eyeled.de/mikrowellen-und-digitalisierung-die-european-microwave-week-app/
Mehr zu eyeGuide finden Sie unter: https://www.eyeled.de/loesungen/eyeguide/
Mehr zur European Microwave Week 2021 finden Sie unter: https://www.eumw2021.com/


The European Microwave Week (EuMW) is dedicated to all aspects of microwave technology. The postponed EuMW 2021 will now take place in London from April 2, 2022 to April 7, 2022 and includes the following three conferences: European Microwave Conference (EuMc, April 4-6), the European Microwave Integrated Circuits Conference (EuMIC, April 3-4) and the European Radar Conference (EuRAD, April 5-7)

The official app for EuMW 2021 has been published and is now available for download in the store of your choice. This contains all the information you need to prepare extensively, to inform yourself and to keep track of things.

You can download the app using the links below:

Google PlayApp Store

Charlotte OthzenEuropean Microwave Week App 2021
Weiterlesen

Die Messe-App und das Matchmaking der Frankfurter Buchmesse 2021 sind online

Frankfurter Buchmesse App 2021 und digitales Matchmaking

Die Frankfurter Buchmesse, Leitmesse der internationalen Verlags- und Inhaltebranche, bietet vom 20. bis 24. Oktober 2021 vor Ort und digital ein umfangreiches Programm. Den aktuellen Herausforderungen begegnet die Buchmesse mit einem hybriden Messekonzept: Einer Präsenzmesse sowie vielen bewährten digitalen Angeboten.

Mit einem gründlich ausgearbeiteten Hygienekonzept ist es möglich, vor Ort die Stände der Aussteller sowie Veranstaltungen zu besuchen und sich endlich persönlich wieder zu begegnen. Die neue Frankfurter Buchmesse App navigiert Sie bequem durch die Hallen, Sie haben Zugriff auf das Ausstellerverzeichnis, können Termine und Ihre Buchtitel abspeichern und ganz im Sinne des diesjährigen Mottos Re:connect bietet die Frankfurter Buchmesse Ihnen erneut ein digitales Matchmaking zur Vernetzung von Fachbesuchern an.

Das Leitmedium für Ihren Messebesuch: Frankfurter Buchmesse App 2021

Für Messebesucher*innen und Aussteller*innen vor Ort ist die neue App-Funktion ‚ISBN-Scanner‘ ein echtes Highlight. Mit dem ISBN-Scanner lassen sich Bücher und weitere Produkte per Smartphone-Kamera scannen, sodass nicht mehr händisch Buchtitel und Autor notiert werden müssen. Im Favoriten-Bereich werden die gescannten Bücher und Produkte anschließend unter „Meine Bücher“ gelistet mit Cover, Titel, Autor, Verlag und ISBN. So entsteht ein automatisches Verzeichnis in der App, das nach der Messe mit den Favoriten zusammen exportiert werden kann.

Um bei tausenden Ausstellern den Überblick und die Orientierung zu bewahren, bietet die Buchmesse-App die visuelle Navigation über die Hallenpläne. Mit Start- und Zieleingabe wird die beste Route zu einem Aussteller, dem Catering oder auch zur ARD Buchmessebühne angezeigt – sogar barrierefrei. Damit bietet Ihnen die App eine optimale Orientierung und Navigation vor Ort.

Matchmaking für den effizienten Fachaustausch vor, nach und während der Messe

Das Matchmaking unterstützt die digitale Kommunikation per App und als Desktop-Plattform. Neue Kontakte können nach Angebot und Gesuch gefiltert und bestehende Kontakte gepflegt werden. Der Austausch erfolgt durch ein einzigartiges Chat-System, in dem Video-Calls und Terminvereinbarungen inkl. eigenem Kalender möglich sind. Im Profil können neben eigenen Interessen und Gesuchen auch die Tage angegeben werden, an dem man selbst vor Ort ist, um auch persönliche Treffen wahrnehmen zu können.

Mehr über die Frankfurter Buchmesse, das Networking-Format The Hof, digitale Veranstaltungen und den Ticketshop finden Sie unter: https://www.buchmesse.de

Mehr über eyeGuide und Messe-Apps auf: https://www.eyeled.de/loesungen/eyeguide

ObrezDie Messe-App und das Matchmaking der Frankfurter Buchmesse 2021 sind online
Weiterlesen

Optimierung Frankfurter Buchmesse Matchmaking

Um dem Fachpublikum der Frankfurter Buchmesse ein noch besseres Nutzererlebnis zu bieten, haben wir das Matchmaking Tool weiter optimiert.

Es werden nun die bestehenden Kontakte und neue Kontaktanfragen deutlich hervorgehoben, unerwünschte Kontaktanfragen können ignoriert und die Chats können durchsucht werden. Zudem wird der Matchmaking-Teilnehmer über neue Chatnachrichten per E-Mail informiert. Es ist jetzt auch möglich, die Profile nach „Matching Skala“, Vor- und Nachname und der Aktivität („zuletzt aktiv“) zu sortieren. Die Filtereinstellungen lassen sich zwischen „Ich biete“ und „Ich suche“ wechseln, um gezielter nach passenden Kontakten suchen zu können. Im eigenen Profil besteht jetzt auch die Möglichkeiten, gängige Social Media Plattformen einzupflegen und der Link zum eigenen Matchmaking-Profil kann über einen Button kopiert und somit mit weiteren Matchmaking-Nutzern geteilt werden.

Das Matchmaking Tool der Frankfurter Buchmesse ist ganzjährig unter https://www.buchmesse.de/mybookfair/matchmaking erreichbar.

Charlotte OthzenOptimierung Frankfurter Buchmesse Matchmaking
Weiterlesen

Frankfurter Buchmesse 2020 – App und Matchmaking

Frankfurter Buchmesse 2020: App und Matchmaking

An 7 Tagen bot die digitale Buchmesse vom 14. bis 18. Oktober 2020 weltweit und kostenlos ein vielfältiges Programm an. Fachbesucher profitieren vor allem durch das Matchmaking.

Wie schon zuvor hat die Eyeled GmbH die offizielle Frankfurter Buchmesse App 2020 umgesetzt. Dieses Jahr erfolgte zusätzlich die Umsetzung des Matchmakings als Desktop Version mit Chat und Video-Chat.

Matchmaking mit Video-Chat bei der Frankfurter Buchmesse 2020

Das umfangreiche Matchmaking auf der Webseite ist bereits vor der offiziellen Veranstaltung online gegangen.

Dieses bietet nicht nur eine Chat-Funktion, sondern auch einen weitaus interaktiveren Video-Chat. Auf Basis der Interessen der Teilnehmer erfolgen zudem Empfehlungen zur Kontaktaufnahme, sodass Teilnehmer sich schnell und intuitiv vernetzen können. Der Kontakt muss zunächst bestätigt werden, anschließend können Teilnehmer chatten und die Videofunktion nutzen, um sich zu unterhalten oder den Bildschirm zu teilen.

Alle Funktionen sind natürlich auch in der App verfügbar.

Google PlayApp Store

Charlotte OthzenFrankfurter Buchmesse 2020 – App und Matchmaking
Weiterlesen

mobiPlan auf der FeuerTrutz Digital 2020

mobiPlan im BrandschutzmanagementDie internationale Fachmesse FeuerTrutz und der begleitende Kongress zum Thema vorbeugender Brandschutz findet im Jahr 2020 digital vom 30.09. bis 01.10.2020 statt. Die Eyeled GmbH beteiligt sich als Aussteller und präsentiert die Dokumentationslösung mobiPlan. mobiPlan ist von der Bestandserfassung, über die Durchführung von Brandschutzanpassungen durch die Fachbauabteilung, bis hin zu regelmäßigen Überprüfungen und der Wartung der Anlagen im Brandschutzmanagement einsetzbar.

Geschäftsführer Wolfgang Wonner stellt zunächst am 30.09.2020 um 14 Uhr das Thema effizientes Brandschutzmanagement mit mobiPlan im Ausstellerforum vor. Teilnehmer können außerdem einen 1:1 Termin mit Video Call anfragen, um detaillierter Fragen zu den Einsatzmöglichkeiten und zur individuellen Anpassung von mobiPlan direkt mit den mobiPlan-Spezialisten zu diskutieren. Zudem bietet Herr Wonner ein Webinar am 1.10.2020 um 14 Uhr über unser Ausstellerprofil an, bei dem die allgemeinen Grundlagen und Prozesse von mobiPlan erörtert und gezeigt werden.

Sie möchten die Fachausstellung gerne kostenlos besuchen? Wir laden Sie ein! Schreiben Sie uns einfach eine kurze E-Mail an info@eyeled.de.

Wir freuen uns darauf, Sie im Video Call oder Chat kennenzulernen.

Mehr über die Einzelheiten von mobiPlan erfahren Sie unter: https://www.eyeled.de/loesungen/mobiplan/ 

Mehr über die FeuerTrutz Digital 2020: https://www.feuertrutz-messe.de/

Sie möchten lieber nur schriftlich Kontakt zu uns aufnehmen? Kein Problem – kontaktieren Sie uns auf der FeuerTrutz gerne per Chat oder hier über unser Kontaktformular: https://www.eyeled.de/kontakt/

Charlotte OthzenmobiPlan auf der FeuerTrutz Digital 2020
Weiterlesen

Mikrowellen und Digitalisierung: die European Microwave Week App

Mikrowellen und Digitalisierung: Die European Microwave Week AppFachkongresse bieten jeweils einem ausgewählten Publikum spezifische Informationen und sind als Plattform der Branchen der ideale Treffpunkt für Gleichgesinnte. Je komplexer das Programm und je mehr Fachbesucher anwesend sind, umso mehr wird ein Instrument benötigt, das Licht in das Chaos bringt: eine Kongress-App. Durch die mobile Darstellung des Programms, der Referenten und weiteren Informationen wird das Angebot für jeden zugänglich und dadurch eine individuelle Organisation bereits vor der Veranstaltung ermöglicht. Das in die App integrierte Matchmaking ist das ideale Tool, um sich mit Gleichgesinnten zu vernetzten und sich auf dem Kongress miteinander auszutauschen. Grundsätzlich kann der Kongressveranstalter im Nachhinein das Nutzerverhalten der Besucher auswerten, soweit er dies möchte. Im Hinblick auf die DSGVO ist demgegenüber jedoch auch eine absolute Datensparsamkeit möglich, wobei in diesem Fall nur die Downloadzahlen betrachtet werden. Der Fachbesucher kann wiederum mit Hilfe der App die Veranstaltung reflektieren und wertvolle Kontakte pflegen. Qualität und die richtigen Funktionen sind für die Kongressveranstalter in jeder Hinsicht ein entscheidendes Merkmal bei der Wahl der richtigen Lösung.

Die internationale Fachmesse für alle Aspekte der Mikrowellentechnik European Microwave Week (EuMW) fand vom 29.09-04.10.2019 in Paris statt. Mit über 600 Fachvorträgen bietet die EuMW ein ausführliches Programm rund um das Thema Mikrowellen. Einen vollen Erfolg stellten die hohen Download-Zahlen der EuMW App 2019 dar. In den vergangenen Jahren wurde die App nur in geringem Umfang von den Besuchern genutzt. Seit 2019 basiert die EuMW App auf eyeGuide und verzeichnete in diesem Jahr circa 80% der Messe-Teilnehmer, welche die App auf ihren Smartphones installierten.

 „Das Programmheft ist tot, lang lebe die App!“
Prof. Dr.-Ing. Matthias Rudolph

Dass die App so ein großer Erfolg werden konnte, liegt nicht zuletzt daran, dass der Basis eyeGuide seit Jahren eine erfolgreiche Infrastruktur zugrunde liegt. Von der Eyeled GmbH stetig verbessert und auf den aktuellen Stand angepasst, wird eyeGuide beständig um neue Funktionen erweitert.

 „Nach wie vor Lob von allen Seiten.“
Prof. Dr.-Ing. Matthias Rudolph

Im Rahmen der sechstägigen European Microwave Week (EuMW) finden jedes Jahr drei Konferenzen statt: die European Microwave Conference (EuMC), die European Microwave Integrated Circuits Conference (EuMIC) und die European Radar Conference (EuRAD). Zusätzlich bietet sie den Rahmen für zahlreiche Workshops und der größten Fachausstellung in der Mikrowellentechnik. Damit Besucher hier einen guten Überblick erhalten, muss eine sehr gute Planung zugrunde liegen.

Mit der zielgenauen Umsetzung dieser Planung und einer genauen Absprache zwischen dem Kongressveranstalter und einem Ansprechpartner bei der Eyeled GmbH, besitzt die App einen unverkennbaren Mehrwert für alle Beteiligten.

Der Eyeled GmbH ist es sehr wichtig auf Kundenanfragen sofort einzugehen und diese schnellstmöglich umzusetzen, daher beinhaltet eine Projektumsetzung bei der Eyeled GmbH immer einen kompetenten Ansprechpartner, der sich sowohl mit der Technik auskennt, da er selbst bei der Entwicklung mitwirkt, als auch selbst bestens informiert ist über die Funktionen und die Möglichkeiten des App-Einsatzes. Die Wichtigkeit, auf der einen Seite von Kommunikation zwischen dem Veranstalter und dem App-Team und auf der anderen Seite die Umsetzung der vollständigen Corporate Identity der Veranstaltung, liegt klar im Fokus.

Die Eyeled GmbH ist sehr erfreut über den Erfolg der EuMW und das positive Feedback über die EuMW App 2019:

„Normalerweise schließt sich an so ein Statement eine Idee an, wie man die Nutzbarkeit aus Sicht der jeweiligen Person verbessern könnte: hier nicht. Das habe ich bisher noch nie erlebt. Also: Hut ab!“
Prof. Dr.-Ing. Matthias Rudolph

Wir bedanken uns für eine sehr gute Zusammenarbeit und schauen gespannt auf die nächste European Microwave Week, welche vom 10. Bis 15. Januar 2021 in Jaarbeurs Utrecht in den Niederlanden stattfinden wird.

Mehr zur European Microwave Week 2021 erfahren Sie unter: https://www.eumweek.com/

EUMW2020

Charlotte OthzenMikrowellen und Digitalisierung: die European Microwave Week App
Weiterlesen

Fanomena Events und eyeGuide

Voucher Booklets in der Messe-App

Das Unternehmen Fanomena ermöglicht Veranstaltern und Sponsoren auf Messen die Vergabe von Angeboten, Inhalten und Gutscheinen auf einer digitalen Event-Plattform. Die Event-Plattform Fanomena Events kam auf der LEARNTEC 2020 in Karlsruhe zusammen mit eyeGuide zum Einsatz – in Form eines Voucher Booklets. Dieses wurde hierbei in die LEARNTEC-App integriert, sodass Interessenten und Besucher der Messe die Gutscheine und Angebote mobil während der Messe vor Ort zur Verfügung standen.

Der Mehrwert der Voucher Booklets ist eindeutig: Besucher erhalten kostenlose Angebote und Aussteller erfreuen sich über ein höheres Aufkommen an ihrem Stand. Der Mehrwert für Veranstalter richtet sich danach, in welcher Form diese das Voucher Booklet anbieten. Der Veranstalter kann die Event-Plattform den Ausstellern kostenlos anbieten und dadurch die Attraktivität der Messe selbst erhöhen, oder der Veranstalter kann die Event-Plattform kostenpflichtig vertreiben und hierdurch zusätzlich Einnahmen generieren. Um den Return-on-Investment (ROI) zu bestimmen, bietet Fanomena Events im Nachhinein detaillierte Analyse-Berichte.

Messe-Apps und die optimale Funktionsauswahl

Besucher erwarten heutzutage, dass eine Messe-App zu der geplanten Veranstaltung existiert. Über besondere Funktionen und Angebote kann der Messebesuch nicht nur vor- und nachbereitet werden, es ergeben sich zudem auch Möglichkeiten den Messebesuch vor Ort zu gestalten. Es besteht die Möglichkeit, Fanomena Events über eine Schnittstelle in eine Messe-App, basierend auf eyeGuide, zu integrieren. Hierbei wird das Design von Fanomena Events dem Design der App und der Corporate Identity der Veranstaltung angepasst. Gutscheine und Angebote, die von Ausstellern gestellt werden, bieten sich an, um eine Kommunikation zwischen Ausstellern und Besuchern herzustellen.

eyeGuide bietet weitere Möglichkeiten, um eine Interaktion zwischen Ausstellern, Besucher und Veranstalter herzustellen. Unter anderem kann ein Innovation Guide realisiert werden, der auf einer Fachausstellung gezielt beim Betreten einer Halle oder eines bestimmten Radius die Innovation eines Ausstellers per Push-Nachricht an den App-Besitzer sendet. Neben den gängigen Funktionen einer Messe-App, wie Matchmaking mit Chatfunktion, Ausstellerverzeichnissen oder auch Hallenplänen, führen Funktionen wie das Voucher Booklet und der Innovation Guide vor Ort bei Messe-Besuchern zu einer Motivationsänderung und erzielen dadurch eine spielerische erste Interaktion. Gleichzeitig ist die Auswertung der Besucher für das Vertriebsteam äußerst wichtig und die Präsentation einer Innovation hat für ein Unternehmen einen enormen Mehrwert.

Ein Zusammenwirken der Saarbrücker Unternehmen Eyeled GmbH und Fanomena GmbH bietet sich in vielen Hinsichten an, um Veranstaltern die optimale Funktionsauswahl zu ihrer Veranstaltung zu ermöglichen.

Mehr zu eyeGuide erfahren Sie unter: https://www.eyeled.de/loesungen/eyeguide
Mehr zu Fanomena Events finden Sie unter: https://fanomena.io/events/
Alles rund um die LEARNTEC finden Sie unter: https://www.learntec.de/de/

Charlotte OthzenFanomena Events und eyeGuide
Weiterlesen

Innovation für Messen und Kongresse: eyeGuide und Voting VOXR auf der LEARNTEC 2020

Um bei Vorträgen auf der führenden Lern-Technologiemesse LEARNTEC 2020 eine einfache und unkomplizierte Interaktion zu ermöglichen, wurde das spezielle Kongress-Voting-System DASH von VOXR in die LEARNTEC-App integriert. Der große Vorteil von DASH ist die speziell für Kongress-Tracks konzipierte Einfachheit des Systems: Vollständig ohne Einarbeitung sofort für jeden Speaker nutzbar, keine Präsentationstechnik vor Ort nötig und damit vor allem auch kein Personal für das Voting System.

In jedem Raum gibt es einen einfachen Steuerungslink zu einer „Ein-Bedienknopf-Steuerung“, welche jeder Speaker eines Raumes aufrufen kann. Dieser eine Knopf startet zunächst die Umfrage. Auf den Smartphones bei den Teilnehmenden erscheinen die möglichen Antworten als Buchstaben ABCD. Auf Folien, in einer PowerPoint-Präsentation oder verbal kann der Speaker den Buchstaben seine Antwort-Möglichkeiten zuordnen. Dadurch entfällt eine aufwendige Programmierung und der Speaker muss sich vor Ort nicht in komplizierter Technik einarbeiten. Das Ergebnis wird anschließend in Prozent in einem Balkendiagram zunächst auf dem Smartphone des Speakers und – durch weiteren Klick auf den einzigen Knopf des Systems – auf den Smartphones der Teilnehmenden eingeblendet. Die Umfrage ist hiermit beendet und kann anschließend erneut mit einer neuen Frage und einer neuen Zuordnung der Buchstaben gestartet werden.

Auf diese Weise wurden mehrere Kongress-Räume auf der LEARNTEC mit einem DASH-Account ausgestattet, womit das Voting völlig unabhängig erfolgen konnte. Durch die Eyeled Beacon Steuerung erhielten die Teilnehmenden beim Betreten eines Raumes eine Push-Nachricht zum Voting. Hierdurch wurden diese automatisch dem richtigen DASH-Account zugewiesen und die Teilnehmer waren somit automatisch immer im richtigen Voting, ohne immer irgendetwas neu eingeben zu müssen. Ein Konzept, das die LEARNTEC begeisterte:

 

„Bei unserer Menge an Speakern war es unmöglich, allen jeweils ein komplettes Voting beizubringen, und so haben wir uns für das DASH-Voting-System und der intelligenten Führung der Eyeled-App entschieden. Von den Speakern, die DASH eingesetzt haben, haben wir nur Positives gehört. Als Organisatoren der LEARNTEC haben wir dabei sehr viel Zeit und aufwendige Technik gespart und konnten Vorträge, sowohl auf der Messe als auch im Kongress, so sehr einfach, mit weniger Aufwand mehr Interaktivität geben. Wir freuen uns, als LEARNTEC diese Innovation genutzt zu haben.“

Alina Oschwald, Messe Karlsruhe.

 

Die LEARNTEC-App basiert auf dem Besucherinformationssystem eyeGuide der Eyeled GmbH, welches durch seine offene Struktur auch mit weiteren Systemen kompatibel ist. Mittlerweile besitzt eyeGuide eine Vielfalt an Funktionen, kann auf Wunsch jedoch auch mit weiteren Systemen verknüpft werden.

Mehr zu eyeGuide erfahren Sie unter: https://www.eyeled.de/loesungen/eyeguide
Mehr zu VOXR DASH für Ihre Event-App finden Sie unter: https://voxr.org/de/app-dash
Alles rund um die LEARNTEC finden Sie unter: https://www.learntec.de/de/

Charlotte OthzenInnovation für Messen und Kongresse: eyeGuide und Voting VOXR auf der LEARNTEC 2020
Weiterlesen