Aktuelles der Eyeled GmbH

Effizientes Brandschutzmanagement mit mobiPlan

Pressemitteilung als PDF herunterladen

Eyeled GmbH, Saarbrücken, 12.04.2021

Die mobile Dokumentationslösung mobiPlan ist in vielen Schritten des Brandschutzmanagements einsetzbar. Hierbei findet mobiPlan bereits Anwendung in der Bestandserfassung, bei der Durchführung von Brandschutzanpassungen durch die Fachbauabteilung und bei regelmäßigen Überprüfungen und Wartungen von Anlagen.

In der mobiPlan-App auf einem Tablet wird vor Ort bequem der Ist-Zustand der Brandschutzmaßnahmen an der exakten Stelle eines Gebäudeplans eingetragen. Die Informationen werden in einer Dokumentation mit individuell anpassbaren Erfassungsmasken zusammengefasst, bei welcher beliebig viele Belegfotos hinzugefügt werden können. Durch die flexibel anpassbaren Erfassungsformulare werden unterschiedliche Arbeitsprozesse im Brandschutzmanagement abgedeckt, womit mobiPlan mit unterschiedlichen Schwerpunkten in verschiedenen Projekten und Arbeitsabläufen einsetzbar ist.

Relevante Dokumente, wie z.B. Anleitungen zur Überprüfung des fachgerechten Einbaus von Anlagen, sind ebenfalls in mobiPlan gespeichert und somit vor Ort direkt verfügbar. Im mobiPlan-Webportal werden aus den erfassten Daten per Knopfdruck Berichte generiert. Diese können anschließend für die nächsten Arbeitsschritte an beispielsweise Mitarbeiter oder an die Fachbauabteilung weitergeleitet werden. Eine Nachbearbeitung und Zuordnung der Notizen und Fotos entfällt, wodurch Fehler vermieden und wertvolle Zeit gespart wird. Anhand der Berichte dokumentiert die Fachbauabteilung im Anschluss weitere Bauausführungen und den entsprechenden Fortschritt selbst, wodurch abteilungsübergreifend eine lückenlose Dokumentationskette entsteht.

Zur besseren Anschaulichkeit der diversen Eintragungen im Plan und damit einhergehend eine intuitive Nutzbarkeit von mobiPlan im Brandschutz, ist es möglich Plansymbole, wie DIN EN ISO 7010-Piktogramme, in mobiPlan einzupflegen. Funktionen wie Filter, Plankorrekturen und Fristen runden die Individualisierbarkeit der digitalen Lösung mobiPlan noch weiter ab und ergänzen das Portfolio wichtiger Funktionen für das Brandschutzmanagement.

mobiPlan führt somit von Beginn an zu einer schnellen, einheitlichen, übersichtlichen und vollständigen Dokumentation und Bewertung der Brandschutzmaßnahmen und deren Ausführung.

Weitere Informationen: Eyeled GmbH, Science Park 1, 66123 Saarbrücken,   Tel.: +49 (0)681 3096-110, Fax: +49 (0)681 3096-119, presse@eyeled.de, www.eyeled.de

((2228 Zeichen, Abdruck frei, Belegexemplar erbeten))

Hintergrund-Informationen

Das Produkt: mobiPlan ist eine planbasierte, mobile Lösung für Vor-Ort-Begehungen, Qualitätskontrollen oder Abnahmen jeder Art. Ingenieure, Sachverständige, Planer, Bauunternehmer, Anlagenbauer oder Facility-Manager können damit mobile Tätigkeiten rationeller abarbeiten, Prozesse beschleunigen, Fehlerquellen minimieren und Qualitäten steigern.

Der Hersteller: eyeled, ein Spin-off des Deutschen Forschungszentrums für Künstliche Intelligenz (DFKI), hat sich auf die Entwicklung mobiler IT-Lösungen für Industrie, Handel und Dienstleistung spezialisiert. Zu den Kernprodukten zählen, neben mobiPlan, das mobile Formularmanagement eyeForms, sowie das mobile Besucherinformationssystem eyeGuide. Darüber hinaus unterstützt eyeled Kunden bei der Konzeption, Realisierung und dem Betrieb mobiler Lösungen.

Mehr zu mobiPlan unter: mobiPlan

Charlotte OthzenEffizientes Brandschutzmanagement mit mobiPlan