Aktuelles der Eyeled GmbH

Optimierung Frankfurter Buchmesse Matchmaking

Um dem Fachpublikum der Frankfurter Buchmesse ein noch besseres Nutzererlebnis zu bieten, haben wir das Matchmaking Tool weiter optimiert.

Es werden nun die bestehenden Kontakte und neue Kontaktanfragen deutlich hervorgehoben, unerwünschte Kontaktanfragen können ignoriert und die Chats können durchsucht werden. Zudem wird der Matchmaking-Teilnehmer über neue Chatnachrichten per E-Mail informiert. Es ist jetzt auch möglich, die Profile nach „Matching Skala“, Vor- und Nachname und der Aktivität („zuletzt aktiv“) zu sortieren. Die Filtereinstellungen lassen sich zwischen „Ich biete“ und „Ich suche“ wechseln, um gezielter nach passenden Kontakten suchen zu können. Im eigenen Profil besteht jetzt auch die Möglichkeiten, gängige Social Media Plattformen einzupflegen und der Link zum eigenen Matchmaking-Profil kann über einen Button kopiert und somit mit weiteren Matchmaking-Nutzern geteilt werden.

Das Matchmaking Tool der Frankfurter Buchmesse ist ganzjährig unter https://www.buchmesse.de/digitale-buchmesse/matchmaking/ erreichbar.

Charlotte OthzenOptimierung Frankfurter Buchmesse Matchmaking