Engineering & Consulting

Native App, Web-App, Hybride App

Häufig werden in Gesprächen über die Entwicklung einer mobilen Anwendung die Begriffe „Native App”, “Web-App” und “Hybride App” verwendet, aber wo ist der Unterschied? Um direkt die Antwort zu geben: Native und hybride Apps werden über einen App Store installiert während man als Web-App lediglich Webseiten bezeichnet, die für mobile Endgeräte optimiert wurden.

Gehen wir nun ein wenig ins Detail.

Eyeled GmbHNative App, Web-App, Hybride App
Weiterlesen

Digitalisierung im Öffentlichen Sektor

Pressemitteilung als PDF herunterladen

Eyeled GmbH, Saarbrücken, 17.12.2018

Die Eyeled GmbH entwickelt gemeinsam mit dem Landkreis Elbe-Elster die Eltern-Informations-App „elina“.

Die Flut an Informationen im Internet kann werdende Eltern schnell überfordern. Wichtige und vor allem stets aktuelle Informationen stellt der Landkreis Elbe-Elster nun in der elina-App allen werdenden Eltern und solchen, die es schon sind, zur Verfügung. Die technische Umsetzung dieser App übernahm die Eyeled GmbH.

Charlotte OthzenDigitalisierung im Öffentlichen Sektor
Weiterlesen

Mobile Zeit- und Leistungserfassung mit eyeForms – effizient und zukunftsfähig

Pressemitteilung als PDF herunterladen
Bildmaterial herunterladen

Eyeled GmbH, Saarbrücken, 16.03.2018

Als Spezialisten im Bereich Mobility entwickelte die Eyeled GmbH eine mobile Zeit- und Leistungserfassung per App und dem dazugehörigen Server-Portal für die Südkabel GmbH.

Die Südkabel GmbH ist als einer der Pioniere für die Herstellung von Hoch- und Höchstspannungskabel bis zu 500kV weltweit tätig. Bei der Montage, Bauüberwachung und Projektabwicklung müssen die durchgeführten Tätigkeiten von den Mitarbeitern auf den unterschiedlichen Baustellen zeitnah, möglichst einfach und sicher erfasst und direkt an die Abrechnungsstelle übermittelt werden, um eine effektive Kosten- und Kapazitätsüberwachung zu erhalten. Die eyeled entwickelte speziell für die Südkabel GmbH ein mobiles Zeit- und Leistungserfassungssystem mit eyeForms, einer Softwareplattform zur Umwandlung von klassischen Papierformularen in mobile Formulare. Darin können alle Arbeitszeiten und -leistungen inklusive Krankheitstage, Urlaube, Reisezeiten, Autofahrten, Auslagen und den dazugehörigen Belegen als Foto in einer App dokumentiert werden.

Charlotte OthzenMobile Zeit- und Leistungserfassung mit eyeForms – effizient und zukunftsfähig
Weiterlesen

Eyeled GmbH – Software Engineering: stringster App

Pressemitteilung als PDF herunterladen
Bildmaterial herunterladen

Eyeled GmbH, Saarbrücken, 01.02.2018

Die sportsnext applications GmbH entwickelt gemeinsam mit der Eyeled GmbH die App „stringster“ für alle engagierten Badmintonspieler und die Besaiter der Schläger.

Als kompetenter Partner für App-Entwicklung ist die Eyeled GmbH verantwortlich für die technische Planung und Entwicklung der kostenfreien stringster App für iOS und Android. Begonnen hat die Zusammenarbeit mit der Umsetzung des von der sportsnext applications GmbH entwickelten Proof of Concepts zur Messung der Bespannungshärte anhand des Saitenklangs. Aus der gemeinsamen Arbeit ist anschließend die innovative mobile App „stringster“ für iOS und Android entstanden. Die stringster App misst anhand des Klanges der Saiten die Bespannungshärte und hilft so dem Spieler sein Spiel zu verbessern, indem er ausgeleierte Saiten rechtzeitig ersetzen kann.

Charlotte OthzenEyeled GmbH – Software Engineering: stringster App
Weiterlesen

Eyeled als Aussteller auf dem IT-Tag 2014

it-tag-2014Am 10. September 2014 findet der IT-Tag 2014 in der Messehalle 1 in Saarbrücken statt. Er bietet einen Überblick über Produkte und Dienstleistungen saarländischer Soft- und Hardware-Anbieter. Vorträge zeigen Trends und Entwicklungen im Bereich der Informations- und Kommunikationstechnologien sowie deren Potenzial für den Einsatz in mittelständischen Unternehmen.

Weitere Informationen zur Veranstaltung sowie dem Vortragsprogramm finden Sie unter www.it-tag-saarland.de (offline).

Wir freuen uns auf Ihren Besuch an unserem Stand.

Eyeled GmbHEyeled als Aussteller auf dem IT-Tag 2014
Weiterlesen

Digitalisierte Dokumente als Beweismittel zulässig

Eine sehr interessante Studie zur Zulässigkeit von elektronischen Dokumenten wurde vom IT-Dienstleister Datev angefertigt. In dem Artikel des Online-Magazins heise.de heißt es:

Je sorgfältiger ein Dokument eingescannt worden war, desto glaubwürdiger stufte der Richter die Dateien ein

In dem Artikel wird berichtet, dass sich vor allem Steuerberater über das Ergebnis dieses simulierten Verfahrens freuen können, aber auch im Bereich der Nachweissicherheit oder das digitalisierte Ausfüllen von Papierformularen kann von der Studie profitieren. So können z.B. papiergestützte Prozesse elektronisch erfasst werden und mittels digitaler Signatur zugeordnet werden, wann und wie das Formular ausgefüllt wurde.

Sollten Sie Fragen zur Optimierung von papiergestützten Prozessen unter Gewährleistung der Nachweissicherheit haben, informieren wir Sie gerne.

Den vollständigen heise.de-Artikel können Sie hier nachlesen.

Eyeled GmbHDigitalisierte Dokumente als Beweismittel zulässig
Weiterlesen