Eyeled GmbH

eyeled GmbH gewinnt neues Forschungsprojekt zur Entwicklung einer Verortungstechnik in Rohbauten

Pressemitteilung  als PDF

Saarbrücken, 6.07.2015 – Der Saarbrücker Spezialist für Mobility und Integration – eyeled GmbH – hat den Zuschlag für ein neues Forschungsprojekt: „Entwicklung einer Technologie zur echtzeitfähigen und markerlosen Positionierung in geschlossenen Räumen zur Verwendung in Augmented Reality Szenarien“ erhalten.

Eyeled GmbHeyeled GmbH gewinnt neues Forschungsprojekt zur Entwicklung einer Verortungstechnik in Rohbauten
Weiterlesen

eyeled Kunden profitieren direkt von der Forschung

Gute Nachrichten: auch nach Abschluss und damit Auslauf der Finanzierung des Spitzen-Software-Clusters bleibt das Software-Cluster bestehen und neue Forschungsprojekte sind bereits angestoßen

Software Cluster

Darmstadt, 21.04.2015 – Am 21. April 2015 fand in Darmstadt mit der Konferenz „Future Business Software 2015“ die Abschlussveranstaltung des Spitzencluster Wettbewerbs „Software-Cluster“ der Bundesregierung statt.

Eyeled GmbHeyeled Kunden profitieren direkt von der Forschung
Weiterlesen

Erfolgreiche Re-Zertifizierung als SAP Mobile Apps Partner

Saarbrücken, 07.04.2015 – Seit Februar 2014 ist eyeled offiziell als SAP Partner im Bereich “Mobile Apps Development“ rezertifiziert. Ab sofort steht eine neue Version der mobilen Applikation „NotiCheck 1.2“ im SAP App Store zur Verfügung. Die App ist vielfältig einsetzbar, unter anderem im Bereich Qualitätssicherung und Wartung. Sie ermöglicht den Kunden, in SAP angelegte Aufträge direkt vor Ort per Tablet-PC oder Smartphone zu quittieren.
“Die erneute Auszeichnung als SAP Mobile Apps Partner ist für uns von großer Bedeutung, bestätigt sie doch unsere Kompetenz im Bereich Enterprise Mobility.”, erklärt Markus Blanchebarbe, Geschäftsführer von eyeled.

Eyeled GmbHErfolgreiche Re-Zertifizierung als SAP Mobile Apps Partner
Weiterlesen

Messe- und Kongress-Apps – mehr als ein Marketingtool

Pressemitteilung als PDF.

Bei internationalen Kongressen und Fachmessen ist die Bereitstellung von Mobile Apps inzwischen selbstverständlich. Die Apps werden von den Besuchern als Werkzeug zur Planung und Information vor dem Messe- und Kongressbesuch, zur Orientierung vor Ort auf der Veranstaltung und zur Nachbereitung genutzt. Das Hauptaugenmerk liegt auf der Nutzung vor Ort. Messe- und Kongress-Apps stellen hohe Anforderungen an die Technikpartner der Veranstalter. Das zuverlässige Funktionieren von Mobile Apps auf allen gängigen Endgeräten muss garantiert sein und ist für eine professionelle Messepräsentation entscheidend. Aufgrund der rasanten technischen Entwicklung sollten mobile Applikationen regelmäßig und dauerhaft weiterentwickelt werden.

Vertiefende Informationen und Antworten zu diesem Thema gibt Herr Markus Blanchebarbe, Geschäftsführer der Saarbrücker eyeled GmbH – siehe Experteninterview unter Pressemitteilung.

Eyeled GmbHMesse- und Kongress-Apps – mehr als ein Marketingtool
Weiterlesen

Bericht aus der Praxis: OBG Gruppe erzielt 80% Zeitersparnis bei Begehungen durch Digitalisierung der Prozesse mit mobiPlan

eyeled_0614_9screen3

Pressemitteilung als PDF

Saarbrücken, 20.05.2015 – Das saarländische Bauunternehmen OBG Gruppe konnte durch den Einsatz der vom Mobility und Integrationsspezialisten eyeled GmbH entwickelten mobilen Lösung (mobiPlan) große Effizienzgewinne im operativen Bereich realisieren.

Eyeled GmbHBericht aus der Praxis: OBG Gruppe erzielt 80% Zeitersparnis bei Begehungen durch Digitalisierung der Prozesse mit mobiPlan
Weiterlesen

Neue Besucherinformationsmöglichkeiten durch die iBeacon-Technologie

CMOs halten iBeacons „für Markenkommunikation grundsätzlich interessant“
Der Einsatz von iBeacons ist aufgrund des hohen Potenzials für die Markenkommunikation grundsätzlich interessant, so eine im Oktober 2014 unter 53 Marketingentscheider aus Deutschland durchgeführte Studie der Mediaagentur Initiative. Über drei Viertel der befragten Marketingentscheider glauben an die Relevanz von iBeacons für die Markenkommunikation.

iBeacons

Bild: Initiative

Eyeled GmbHNeue Besucherinformationsmöglichkeiten durch die iBeacon-Technologie
Weiterlesen

Forschungsprojekt der eyeled GmbH verkürzt Aufwand bei der Generierung von Apps

Pressemitteilung als PDF

Saarbrücken, 5.11.2014 – Im Rahmen des Forschungsprojekts „Verfahren zur automatischen Generierung adaptiver mobiler Applikationen“ ist es gelungen, den Zeitaufwand bei der Generierung mobiler Applikationen deutlich zu verkürzen. Langfristiges Ziel der Entwickler ist die automatische Erstellung von Apps aus unternehmensinternen Formularen, die dann auf mobilen Endgeräten bearbeitet werden können.

eyeforms Workflow new

Mit dem Ende Oktober 2014 abgeschlossenen Forschungsprojekt ist eyeled ein wichtiger Zwischenschritt gelungen: Formulare werden durch ein im Projekt entwickeltes Tool automatisch zu einer Basis-App aufbereitet, die von den Entwicklern innerhalb eines Arbeitstags zur Endversion der App optimiert werden kann. Der Rücklauf der mobil eingegebenen Daten in die Original-Formularvorlage in Word, Excel oder PDF erfolgt automatisch.

Weitere Informationen erhalten Sie in der Pressemitteilung.

Eyeled GmbHForschungsprojekt der eyeled GmbH verkürzt Aufwand bei der Generierung von Apps
Weiterlesen