Datenschutz

Datenschutzerklärung

Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten bei der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung von Daten anlässlich Ihres Besuches auf unserer Internetseite ist uns ein wichtiges Anliegen. Beim Umgang mit Ihren Daten sind wir um größtmögliche Sicherheit bemüht. Im Folgenden möchten wir Ihnen kurz darstellen, wie die eyeled GmbH Ihre Daten verarbeitet, wenn Sie unsere Internetseiten besuchen.

 

Pseudonymisierte Nutzung unserer Internetseite

Sie können unsere Internetseiten grundsätzlich besuchen, ohne uns personenbezogene Daten mitzuteilen. Personenbezogene Daten sind Einzelangaben über natürliche Personen, die Rückschlüsse auf ihre persönliche, wirtschaftliche oder tatsächliche Verhältnisse zulassen. Dies sind Name, Vorname, Straße, Hausnummer, Postleitzahl, Ort. Daneben auch Erreichbarkeitsdaten wie Telefonnummer, Fax oder E-Mail-Adresse. Informationen, die nicht mit Ihrer wirklichen Identität als Person in Verbindung gebracht werden wie beispielsweise Besuch favorisierter Webseiten oder Anzahl der Nutzer einer Webseite bei Auswertung mit anonymisierter IP-Adresse fallen nicht darunter. Nutzerprofile werden von uns grundsätzlich nicht erstellt.

Besondere Funktion der Internetseite

Unsere Internetseite kann grundsätzlich ohne besondere Authentifizierung genutzt werden. Nur wenn Sie sich für besondere personalisierte Dienste entscheiden wie z. B. Beantwortung von Anfragen, Bezug von Newslettern, Anmeldung zu Veranstaltungen, Bestellungen usw., fragen wir Sie nach Ihrem Namen und nach weiteren persönlichen Informationen, die zur Erfüllung dieser Dienste erforderlich sind. Diese Daten werden lediglich für den jeweiligen Zweck verwendet und für die Dauer der Bearbeitung in elektronischer Form gespeichert. Alle von Ihnen gemachten persönlichen Daten werden entsprechend den geltenden Datenschutzbestimmungen behandelt. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht. Eine Ausnahme besteht nur dort, wo die Weitergabe der Daten zur Bearbeitung Ihrer Anfrage bzw. Eintragung erforderlich ist. Wir weisen Sie darauf hin, dass die Datenübertragung über das Internet derzeit im Wesentlichen ungesichert erfolgt. Es ist nicht ausgeschlossen, dass übermittelte Daten von Unbefugten zur Kenntnis genommen und evtl. sogar verfälscht werden. Für den Versand unserer Newsletter verwenden wird das Double-Opt-In-Verfahren. Wir werden Ihnen erst dann einen Newsletter zusenden, wenn Sie in unserer Benachrichtigungs-E-Mail durch das Anklicken eines Links bestätigen, dass wir den Newsletterdienst für Sie aktivieren sollen.

Statistische Auswertung unserer Internetseite

In Verbindung mit Ihrem Zugriff auf unsere Webseite speichert unser Server für Zwecke der Datensicherheit vorübergehend Daten, die möglicherweise eine Identifizierung zulassen, z. B. IP-Adresse, Datum, Uhrzeit und betrachtete Seiten. Eine Auswertung erfolgt ausschließlich für statistische Zwecke in anonymisierter Form. Weitergehende personenbezogene Daten erfassen wir nur dann, wenn Sie von Ihnen freiwillig, etwa im Rahmen einer Anfrage oder Registrierung, gemacht werden.

Einsatz von Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. (Google). Google Analytics verwendet sog. Cookies, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglicht. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server der Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um die Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten der Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern. Wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website voll umfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden. Weitere Informationen finden Sie hier.

Sie können darüber hinaus die Erfassung durch Google Analytics verhindern, indem Sie auf folgenden Link klicken. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, das die zukünftige Erfassung Ihrer Daten beim Besuch dieser Webseite verhindert: Google Analytics deaktivieren

Einige unserer Apps benutzen ebenfalls Google Analytics zur Analyse der Benutzerinteraktion mit der jeweiligen App. Die hierbei ermittelten Daten werden anonymisiert an den Google Analytics Server übertragen.

Einsatz von Cookies

Wir verwenden auf unserer Internetseite Cookies. Cookies sind kleine Textdateien, die von unserem Webserver an Ihren PC verschickt werden und meistens auf Ihrer Festplatte abgespeichert werden. Es handelt sich dabei nicht um Programme, die in das System des Benutzers eindringen und dort Schaden anrichten können. Mit Hilfe der Cookies wollen wir den Komfort und die Qualität unseres Services verbessern. Sie können Ihren Browser so einstellen, dass die Annahme von Cookies prinzipiell verweigert wird oder Sie vorab informiert werden, wenn ein Cookie gespeichert wird. Durch die Art und Weise, wie wir Cookies einsetzen, entstehen Ihnen weder Nachteile noch Risiken. Bitte beachten Sie, dass einzelne Funktionen unsere Webseite möglicherweise nicht funktionieren, wenn Sie die Annahme von Cookies nicht zulassen.

Datensicherheit und Umgang mit Ihren persönlichen Daten

Ihre personenbezogenen Daten werden von uns auf einem besonders geschützten Server gespeichert. Wir sind um alle notwendigen, technischen und organisatorischen Sicherheitsmaßnahmen bemüht, um Ihre personenbezogenen Daten so zu speichern, dass sie vor unberechtigtem Zugang und Missbrauch geschützt sind. Gerade bei der Kommunikation per E-Mail kann die vollständige Datensicherheit von uns jedoch nicht gewährleistet werden. Bei vertraulichen Informationen empfehlen wir Ihnen den Postweg.

Ihre Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Sperrung und Löschung

Sie haben das Recht, jederzeit Auskunft über Ihre bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten. Ebenso haben Sie das Recht auf Berichtigung, Sperrung oder, abgesehen von der vorgeschriebenen Datenspeicherung zur Geschäftsabwicklung, Löschung Ihrer personenbezogenen Daten. Bitte wenden Sie sich an info@eyeled.de.

Widerruf der Einwilligung

Ferner können Sie die Einwilligung zur Erhebung, Bearbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Wenn Sie uns personenbezogene Daten wie z. B. bei der Anforderung eines Newsletters überlassen haben, haben Sie jederzeit die Möglichkeit, diese wieder löschen bzw. sperren zu lassen. Bitte benutzen Sie dazu entweder den am Ende eines Newsletters vorhandenen Link oder das auf der Homepage der IHK Saarland vorhandene Formular zum Abmelden auf der Seite unter der Kennzahl 662 oder senden Sie uns eine E-Mail an
info@eyeled.de. Gerne können Sie auch telefonisch mit uns Kontakt aufnehmen. Soweit wir gesetzlich zur Aufbewahrung der Daten verpflichtet sind, können wir diese Daten nicht löschen, sondern nur sperren.

Links zu anderen Websites

Soweit sich auf unserer Webseite Hyperlinks zu anderen Webseiten befinden, können wir keine Verantwortung für den vertraulichen Umgang Ihrer Daten übernehmen, sollten sie solche Webseiten besuchen. Wir haben uns vor dem Setzen des Hyperlinks davon überzeugt, dass die andere Webseite keine diskriminierenden, beleidigenden, verleumderischen, verfassungsfeindlichen, rassistischen, sexistischen, gewaltverherrlichenden oder pornografischen Äußerungen oder Abbildungen enthalten. Wir machen uns den Inhalt der innerhalb unseres Angebotes per Hyperlink zugänglich gemachten Websites ausdrücklich nicht zu Eigen. Sollten Sie Kenntnis von diskriminierenden, beleidigenden, verleumderischen, verfassungsfeindlichen, rassistischen, sexistischen, gewaltverherrlichenden oder pornografischen Inhalten von Webseiten feststellen, zu denen wir per Hyperlink verweisen, bitten wir Sie, uns dieses mitzuteilen. Wir werden dann unverzüglich reagieren und den Verweis auf das entsprechende Angebot aufheben.

Sollten Sie noch weitere Fragen zur Haftung für Hyperlinks haben, können Sie sich gerne an uns wenden.

Änderung unserer Datenschutzbestimmungen

Wir behalten uns vor, diese Datenschutzerklärung gelegentlich anzupassen, damit sie immer den rechtlichen Anforderungen entspricht. Für Ihren erneuten Besuch gilt dann die neue Datenschutzerklärung.

Johannes BerdinDatenschutz